Ball_orange_3_Teaser.jpg

Spielreiches Wochenende für den HCD

Spielreiches Wochenende für den HCD

Auch am kommenden Wochenende sind wieder alle Teams im Spielbetrieb gefragt.

Den Anfang macht unsere B-Jugend. Mit dem TuSEM Essen empfängt die Mannschaft heute um 20 Uhr am Waldstadion den ersten richtigen Gradmesser der Saison. Der Vergleich zu einer der stärksten Mannschaften in der Liga wird sehr spannend und das Team wird alles daran setzten den nächsten Sieg einzufahren.

Nach einigen Ausfällen und einer schweren Trainingsphase über die Weihnachtszeit ist der Kader wieder deutlich breiter aufgestellt. Einzig Erik Tatjes und Lukas Genkel fallen noch aus.

Neben unserer B-Jugend kann auch die A-Jugend den nächsten wichtigen Schritt machen.

Am Sonntag um 13 Uhr ist die SG Pforzheim/Eutingen zu Gast. Nach dem ersten Sieg am letzten Wochenende möchte die Mannschaft auf der beherzten und engagierten Leistung aufbauen.

Im Hinspiel lag Pforzheim bereits zur Halbzeit fast uneinholbar vorne. In eigener Halle soll das natürlich unbedingt vermieden werden.

Die Pforzheimer haben mit Nico Schöttle einen Europameister in ihren Reihen, dessen immense Wurfgewalt es einzuschränken gilt.

Für unsere C-Jugend geht es am Sonntag auswärts gegen den TV Aldekerk. Nach dem wichtigen Sieg gegen den BHC am letzten Wochenende verspricht auch dieses Wochenende eine sehr packende und spannende Partie gegen den direkten Tabellennachbarn.

Unsere beiden D-Jugend dürfen am Wochenende ein besonderes Spiel bestreiten. Am Sonntag Morgen trifft unsere D1-Jugend auf unsere D2-Jugend. Beide Mannschaften freuen sich auf die Partie, wollen aber trotz der gemeinsamen Vereinszugehörigkeit ein engagiertes Spiel zeigen.

Nach dem nächsten Sieg in der Saison möchte unsere E-Jugend auch am Samstag gegen den Meerbuscher HV eine gute Leistung zeigen. In den letzten Wochen konnten die Spieler sowohl individuell als auch als Mannschaft große Entwicklung schaffen und möchte dies am Wochenende wieder auf die Platte bringen.



29 Ansichten